News & Tipps

Online Ratgeber, News und Tipps

Öko-Stromanbieter immer beliebter

Das ökologische Bewusstsein ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Immer mehr Menschen fordern ein umweltbewussteres Wirtschaften. Zentraler Aspekt ist dabei die Produktion und der Verbrauch von Energie. Aber nicht nur die Politik und die Wirtschaft können in dieser Hinsicht etwas bewegen, auch die Bürger als Verbraucher können Akzente setzen. So kann ein Haushalt statt konventionellem Strom Ökostrom beziehen. Hunderttausende haben auf solche Tarife bereits umgestellt.

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es mittlerweile unzählige Ökostromtarife. Bei einem Stromanbieter Vergleich müssen Verbraucher nur auf eine entsprechende Kennzeichnung achten. Das alte Vorurteil, dass umweltverträgliche Produkte zwangsweise teurer sein müssen als die Konkurrenz, gilt in diesem Bereich nicht. Oftmals sind Ökostromtarife sogar günstiger als der Strom des örtlichen Marktführers. Mit einem Stromanbieter Vergleich im Internet können Verbraucher dies herausfinden. Dazu müssen sie nur ihre Postleitzahl sowie die Höhe des Jahresverbrauchs angeben. Nach der Bestätigung erhalten sie dann eine Liste mit allen in der Region verfügbaren Anbietern. Ein Blick darauf zeigt, wie groß die Preisunterschiede sind. Mit günstigem Ökostrom kann ein Haushalt im Vergleich zu kostspieligem Normalstrom mehrere Hundert Euro im Jahr sparen. Die wenigen Minuten, welche ein Stromanbieter Vergleich kostet, zahlen sich also aus.

Allerdings unterliegt der Begriff “Ökostrom” keiner gesetzlichen Kontrolle. Wenn ein Haushalt auf solch einen Tarif umsteigt, unterstützt er damit nicht unbedingt die Energiewende hin zu regenerativen Energien. Das wesentliche Kriterium ist nämlich, ob ein Anbieter das eingenommene Geld tatsächlich in den Ausbau dieser Technologie investiert. Verbraucher sollten sich an Gütesiegeln orientieren, die genau dies zum Maßstab nehmen. Zu nennen sind unter anderem das Grüner Strom Label, das OK Power Label und verschiedene Zertifikate des TÜV.

Kommentare sind deaktiviert.