News & Tipps

Online Ratgeber, News und Tipps

Tür auf Tür zu – wohin der Trend geht

Was hat Energiesparen mit Türen zu tun? Sehr viel, denn gerade Kinder kennen die mahnenden Worte der Eltern: “Mach die Tür zu, es zieht.” Und das ist ein Punkt, der das Heizen betrifft. Türen existieren im Haus als Außentüren oder Innentüren. Außentüren müssen eine gute Wärmedämmung vorweisen können, intelligente Glassysteme versprechen hier eine große Kosteneinsparung.

Doch was ist mit den Innentüren? Bei einem Neubau oder einer umfangreichen Sanierung stellt sich hier die Frage, ob überhaupt noch Zimmertüren vorhanden sein sollen oder nicht. Der Trend geht eindeutig wieder zu offenen Wohnräumen. Sie vermitteln mehr Platz und größere Freiheit, wirken besonders hell und freundlich. Doch wie sieht es dann mit den Heizkosten aus? Das ist eine gute Frage, denn hier kommt es im Wesentlichen auf das Heizsystem an. Sind zum Beispiel Koch- und Wohnbereich offen, dann kann der große Raum kostengünstig mit einem Kaminofen beheizt werden, der an eine Pellet-Heizung angeschlossen ist. Viele Hauseigentümer schwören auf die wohlige Wärme, die gleich mehrere Zimmer auf einmal bedient.

Wenn schon Türen, dann aus Glas – auch dieser Trend zeichnet sich mehr und mehr ab. Glas ist durchsichtig, es schafft Weite und verleiht dem Wohnraum eine moderne Variante. Glas braucht aber auch eine regelmäßige Reinigung, denn es ist besonders gegen Fingerabdrücke sehr empfindlich. Nicht in jedem Raum ist klares Glas erwünscht. Der Bad- und WC-Bereich verlangt nach einer gewissen Intimität, hier bieten sich Türen aus satiniertem Glas an.

Schiebetüren sind eine weitere Alternative zu herkömmlichen Zimmertüren. Sie sollten allerdings in der Wand verschwinden, sonst nehmen sie wertvollen Platz weg. Wer sich bei einer Modernisierung dafür entscheidet, der sollte einen Architekten mit ins Boot holen, denn die Wand muss auch dafür geschaffen sein. Schiebetüren können aus Holz, Kunststoff oder Glas gefertigt sein. Wichtig ist, dass sie dicht abschließen, sonst geht Wärme verloren.

Passende Werkzeuge für den Türeneinbau finden Sie z.B. hier im Maschinen Marktplatz auf www.bagger.com

Kommentare sind deaktiviert.