News & Tipps

Online Ratgeber, News und Tipps

19. September 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Jetzt Tickets sichern für Festivals 2013

Auch dieses Jahr strömten tausende Menschen zu den unterschiedlichsten Festivals und erlebten unvergessliche Wochenenden. Nun ist die Festivalsaison leider zu Ende. Doch das ist kein Grund traurig zu sein, denn eins ist sicher: Die nächste Festivalsaison kommt bestimmt.

Tickets für das nächste Jahr

Auch 2013 sind wieder alle beliebten Festivals mit am Start und für viele davon kann man sich jetzt schon Karten sichern. Hurricane, Rock am Ring und viele weitere bieten jetzt schon einen Frühbucherservice an und verzeichnen stetig steigende Ticketverkäufe. Weiterlesen →

18. April 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Originell einladen

Eine Einladung kann man zu vielen Anlässen aussprechen. Alltägliche Treffen werden wohl mündlich oder per Handy, manchmal per SMS, verabredet. Eine geplante Feier wird man in der Regel mit einer Einladungskarte ankündigen. Das ermöglicht es dem Veranstalter auch, eine grobe Teilnehmerzahl abzuschätzen, weil man in der Regel auf eine Antwort besteht. Der Eingeladene freut sich, mit einer schönen Einladungskarte bedacht worden zu sein. Mit Karten von Smartekarte.de haben beide Seiten einen Vorteil. Sowohl die schnelle und bequeme Auswahl wie auch das hübsche Ergebnis erfreuen die Beteiligten. Weiterlesen →

8. März 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Urlaub für die Augen

Viele Deutsche verbringen fast den ganzen Tag vor dem Bildschirm: Tagsüber arbeiten sie im Büro, abends entspannen sie sich vor dem Fernseher oder mit Computerspielen. Diese Routine zieht den ganzen Körper in Mitleidenschaft: Der Rücken wird krumm, die Beweglichkeit lässt nach und die Augen verlieren ihre Sehschärfe. Aber nicht nur die Körpermuskulatur, sondern auch die Augen lassen sich mit einfachen Übungen trainieren, um Defizite auszugleichen und sich zu entspannen.

Scharf stellen

Wer den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzt, fixiert Schriftzüge und Bilder auf immer gleichem Abstand. Damit die Augen nicht verlernen, auch Objekte in anderen Entfernungen scharf zu stellen, können Sie folgende Übung testen: Suchen Sie sich drei Punkte in Ihrer Umgebung, einen in Ihrer Nähe, einen entfernteren und einen Punkt, der noch weiter weg liegt. Beispielsweise einen Stift auf dem Tisch, die Pflanze am Fensterbrett und das Bild an der Wand. Fixieren Sie nun abwechselnd diese drei Punkte. Weiterlesen →

4. März 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Wie viel Auto braucht der Bürger?

Die Abhängigkeit vom Auto nimmt zunehmend bedenkliche Züge an. Obwohl die Spritpreise ständig steigen und kein Ende in Sicht ist, scheint das der Nachfrage nach flotten Straßenflitzern  keinen Abbruch zu tun. Es ist auch immer wieder interessant festzustellen, dass viele Mini Jobber ohne Auto ihrem kärglich bezahlten Mini Job gar nicht nachgehen könnten. Erst bei dem zweiten bleibt dann vielleicht etwas übrig. Selbst der Kleinwagen, der mit fünf Litern Treibstoff, oder gar noch weniger auskommt, ist ein monatliche Unkostenbeitrag unter 150 € kaum realistisch. Das heißt also, für mindestens eine Woche Arbeit, die für den Mini Job abzuleisten ist, bleiben höchstens 250 € übrig. Es scheint vielen nicht richtig klar zu werden, welche Unkosten das geliebte Auto wirklich verursacht. Denn neben der Anschaffung und der Spritpreise, schlagen schließlich auch KFZ-Steuer und Haftpflicht noch mehr oder weniger kräftig zu Buche. Weiterlesen →

28. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Kunstrasen als schöne Wohnidee

Wer sein Eigenheim gestalten möchte, ist immer dankbar über gute Tipps, Tricks und Wohnideen. Generell findet heute alles, was als hip und zeitgemäß gilt, Beachtung bei Raumgestaltern und Einrichtungswütigen. Ein sehr modernes Item, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut, ist zum Beispiel der Kunstrasen. Ein stilvoller Kunstrasen kann nicht nur die Innenräume in ein schöneres Licht setzen, sondern auch die Terrasse, den Balkon, den Wintergarten, den Hobbyraum oder den eigenen Garten.

Kunstrasen im Garten

Vor allem im Garte kann hochwertiger und professionell verlegter Kunstrasen eine sehr schöne Figur abgeben und ist dabei auch noch sehr leicht zu pflegen. Ein teure Sprenkleranglage ist bei einem natürlich aussehenden und weichen Kunstrasen nicht erforderlich, genauso wie das Mähen und Düngen desselben. Auch trotz er starker Hitze und ebenso starken Niederschlägen. Negativ wirkt sich nur aus, der Rasen künstlich ist, was vielen Gartenbesitzern gleichgültig ist. Weiterlesen →

28. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Dumaguete City: Urlaub in der philippinischen Studentenstadt

Ganz im  Süden der philippinischen Insel Negros liegt eine schmucke Stadt namens Dumaguete City. Sie glänzt vor allen Dingen mit einem sehr guten Bildungsangebot und zählt mit den Megastädten Manila und Cebu zu den wichtigsten Studentenstädten der Philippinen. Die Kulisse von Dumaguete ist geprägt von dem  sauberen Boulevard, der sich entlang der schönen Küste zieht, und dem modernen und zeitgemäßen Erscheinungsbild. In der ganzen Stadt können Einwohner, Urlauber und Studenten, die von allen Teilen des Landes kommen, schöne Bars, Diskotheken, Restaurants und Events besuchen.

Die Atmosphäre der Stadt Dumaguete wird stark von den zahlreichen jungen Menschen, die dort leben, beeinflusst. Und jeder, der Dumaguete City kennt, weiß um die lebhafte Stimmung der Studentenstadt. Aber nicht nur die Atmosphäre allein macht den immer beliebter werdenden Ort zu dem, was er ist. Auch die vielen Sehenswürdigkeiten und Reiseziele, die von Dumaguete aus schnell zu erreichen sind, machen die Stadt zu etwas ganz Besonderem. Weiterlesen →

26. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Endlich mit dem Rauchen aufhören: E-Zigarette und andere Möglichkeiten

Viele Raucher träumen von einem rauchfreien Leben. Hierbei stellt sich jedoch die Frage: Welche Methode ist die richtige, damit man sich das Rauchen abgewöhnt? Bei der Suche nach einer geeigneten Variante stößt man vielleicht auf einen neuen Trend: E-Zigaretten. In der E-Zigarette im Vergleich zu einer normalen Zigarette keine krebserregenden Bestandteile enthalten, weshalb es eine wesentlich gesundheitsschonendere Alternative zum Rauchen ist. Weiterlesen →

26. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Gesund abnehmen mit Diät Shakes

Abnehmen ist für viele Menschen ein Thema. Übergewicht ist ein Problem, von dem statistisch gesehen jeder zweite Erwachsene betroffen ist. Übergewicht ist nicht nur ein ästhetisches Problem, auch die gesundheitlichen Folgen können fatal sein. Es gibt viele Diätprogramme. Doch nicht alle bringen den gewünschten Erfolg. Viele Diäten sind aufwendig und gerade für Berufstätige nicht einfach einzuhalten. Diät Shakes sind eine Möglichkeit, auf schnelle und einfache Art abzunehmen. Doch wer mit Diät Drinks das Gewicht reduzieren möchte, sollte einige Dinge beachten. Weiterlesen →

24. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Beleuchtung für den Wohnbereich – Tipps und Anregungen

Auf der Suche nach der richtigen Beleuchtung für Ihren Wohnbereich sollten Sie einen Grundsatz beachten: Es geht längst nicht mehr nur darum, eine Lichtquelle im Zimmer zu haben. Lampen und Licht werden inzwischen als Dekoration gewertet, die einzelne Elemente eines Raums hervorheben oder ihn gänzlich gemütlicher oder eleganter erscheinen lassen kann. Wir geben Ihnen ein paar Tipps, um die richtige Beleuchtung zu finden.

Das richtige Licht finden

Bei der Suche nach Lampen und Leuchten für den Wohnbereich gilt, ein auf jeden Fall ausreichendes Licht zu finden. Eine Küche verlangt geradezu nach einem hellen und möglichst weißen Licht, das am besten zielgerichtet auf Arbeitsbereich und Herd abgegeben wird. Auch dort, wo sich Treppen oder dunkle Ecken befinden, beispielsweise im Flur oder Keller, ist aus Sicherheitsgründen eine klare Beleuchtung vonnöten, die gleich nach dem Einschalten ihre volle Lichtstärke erreicht. Weiterlesen →

17. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Thomas Lloyd macht Investitionen im Cleantech-Markt möglich

CleanTech Investments sind nicht in erster Linie für altruistisch oder ideologisch motivierte Investoren interessant. So sind etwa CleanTech Fonds von Thomas Lloyd rein ökonomisch betrachtet im Vergleich zu Fonds ohne Öko-Fokus in keinster Weise benachteiligt oder weniger rentabel. Im Gegenteil – denn CleanTech Branchen gehören zu den wenigen Märkten, in denen in näherer Zukunft noch echte Produktinnovationen, verbunden mit dynamischem Wachstum, zu erwarten sind. Weiterlesen →

12. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

“Vitarette” – Die elektrische Zigarette

Vitarette ist die richtige Bezeichnung für elektrische Zigarette oder elektronische Zigarette. Da die Vitarette wie eine normale Tabakzigarette aussieht, wird meistens der Begriff elektrische Zigarette oder kurz E-Zigarette verwendet.

Von der Optik und vom Geschmack her gibt es keine Unterschiede mit einer herkömmlichen Zigarette. Hinter der elektrischen Zigarette steckt viel Technik und Elektronik, daher kommt auch der Name elektrischer Zigarette. Bei der elektrischen Zigarette wird kein Tabak verbrannt und kein Rauch erzeugt, sondern eine nikotinhaltige Flüssigkeit verdampft, dass nach Tabak schmeckt. Der Dampf wird mit Hilfe von elektrischer Energie erzeugt. In der Vitarette ist eine aromatische Flüssigkeit, die erhitzt und verdampft wird und dadurch entsteht ein Nebel. Die elektrische Zigarette ist mit einer Leuchtdiode versehen, die das Glut der normalen Tabakzigarette imitiert hat. Weiterlesen →

12. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Ölförderung

Die sogenannte Ölförderung findet in verschiedenen Ländern und auch auf verschiedene Weise statt. Die größten Förderungen des Öls findet man in Russland, Saudi-Arabien, in den USA, im Iran, China, Mexiko, Kanada, in Norwegen und noch anderen Staaten. Die Ölförderung gehört zu den fossilen Energiequellen. Im Gegensatz zu regenerativen Energiequellen (z.B. das Sonnenlicht für Photovoltaikanlagen zur Stromgewinnung) ist dieser Rohstoff begrenzt. Weiterlesen →

12. Februar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Eigene Motivationskiller erkennen

Was stört Ihre Motivation? Wie sind Ihre Arbeitsgewohnheiten? Wie lässt sich die Motivation verbessern? Um diese Fragen zu beantworten, gilt es, sich zunächst einmal öfter beim eigenen Tun zu beobachten – ganz neutral und ohne zu werten. Was lenkt Sie ab? Wo sind Ihre Schwachstellen? Was geht Ihnen durch den Kopf und wann? So kommen Sie Ihren Motivationsproblemen auf den Grund.

Sind Sie über- oder unterfordert? Ist Ihre Arbeit vielleicht zu anspruchslos? Hochbegabte Kinder fallen in der Schule oftmals nicht durch ihre guten Leistungen auf sondern durch eher schlechte Noten, Leistungsverweigerung, Stören in der Klasse oder Fehlzeiten durch Krankheiten. Es lohnt sich also auch darüber nachzudenken, ob die Tätigkeit vielleicht zu anspruchslos ist.

Durch häufige Beobachtung erkennen Sie, was Sie daran hindert, aufmerksam bei einer Sache zu bleiben. Sie erfahren auch, wann und wo sich Motivation problemlos einstellt oder wie wichtig ein wacher Kopf sowie innere und äußere Ruhe sind. Prüfen Sie, ob Sie sich gut ernähren und genügend trinken Die Ernährung hat einen wichtigen Einfluss auf unsere Wohlbefinden. Denken Sie an den Spruch: „Ein leerer Bauch studiert nicht gern“. Auch unverdaute Nahrung belastet nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Solange der Körper mit der Verarbeitung großer oder unverdaulicher Nahrungsmengen beschäftigt ist, stört das die Konzentrationsfähigkeit. Weiterlesen →

14. Januar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Der Umwelt zur Liebe: Energiesparende Badezimmerlampen

Diese Lampen sind zwar nicht so hell wie die “alten” Glühbirnen, leisten jedoch einen großen Betrag zum Umweltschutz bei. Denn diese Lampen benötigen zur Lichterzeugung zum Teil nur halb so viel Strom wie herkömmliche Glühbirnen. Dabei kann man als Benutzer solcher Lampen nur gewinnen. Zum einen spart man Strom und senkt so seine Kosten. Wenn auf der anderen Seite weniger Strom benötigt wird, hat das zur Folge, dass man weniger Strom herstellen muss. Dies wirkt sich direkt auf die Umwelt aus, und zwar positiv. Badezimmerlampen zum Beispiel könnten durch Energiesparlampen ersetzt werden. Weiterlesen →

2. Januar 2012
von EH
Kommentare deaktiviert

Durch Vergleich Strompreiserhöhungen entkommen

Erneut haben zahlreiche Energieversorger in Deutschland angekündigt, dass sie ihre Strompreise in den kommenden Monaten anheben werden. Bereits mehrfach wurden 2011 entsprechende Ankündigungen von Seiten der Stromanbieter bekannt. Nun müssen sich zahlreiche Haushalte in Deutschland erneut auf steigende Stromkosten einstellen. Nach ersten Berechnungen entstehen für die betroffenen Haushalte finanzielle Mehraufwendungen in Höhe von rund 200 Euro pro Jahr. Wer den steigenden Kosten entkommen möchte, kommt um einen Preisvergleich bei den Stromanbietern kaum mehr herum. Auch wenn entsprechende Preisanpassungen an der Tagesordnung bei den deutschen Stromanbietern stehen, gibt es auch weiterhin Anbieter, die sich diesen widersetzen oder sich lediglich für kleinere Anpassungen entscheiden. Diese Angebote gehen für die Stromkunden mit erheblichen Chancen einher. Weiterlesen →